MU 18 II  –  TV Okarben   48:36

Mit dem TV Okarben empfing der heimische BCG einen Gegner, den er im vergangenen Jahr nur knapp schlagen konnte. Daher war man vor Start der Partie gewarnt und man nahm sich vor, von Beginn an eine konzentrierte Leistung zu zeigen.

Gesagt – getan: Die Gelnhäuser starteten furios in die Begegnung, sie führten nach nur 7 Minuten mit 14 zu 1. Unterstützt durch eine exzellente Defensivarbeit erspielte sich die MU18 hochprozentige Wurfgelegenheiten. Leider verlor man zum Ende des ersten Viertels etwas den Fokus. Zu häufig ließen sich unsere Jungs den Rebound klauen, die Gäste kamen so zu mehreren Chancen. So stand es nach den ersten 10 Minuten 15:9 für Gelnhausen. Durch eine defensive…

weiterlesen ...

BC Alzenau Mühlheim – MU 18 II   69:27

Am vergangenen Sonntag trat unsere MU18 2 die Reise nach Alzenau an. Leider konnte der Trainerstab nur auf 6 Spieler zurückgreifen, da zeitgleich die MU16-Mannschaft ein Heimspiel hatte. So stellte man sich schon vor Beginn der Partie auf eine schwierige Aufgabe ein.

Im ersten Viertel hatten unsere Jungs mit der gut aufgestellten Defense der Gegner zu kämpfen. Jeder Angriff endete entweder in einem Ballverlust oder einem extrem anspruchsvollen Wurf, der nie sein Ziel finden konnte. Der einzige Punkt in den ersten 10 Minuten erfolgte über einen erfolgreichen Freiwurf. Somit betrug der Zwischenstand ein ernüchterndes 13zu1 für die Hausherren. Die Schwierigkeiten aus dem ersten Spielabschnitt…

weiterlesen ...

TSV Bonames – BC Gelnhausen 70:58

Die männliche MU18 II des BCG verlor auch ihr viertes Spiel in Serie, diesmal in Frankfurt gegen Bonames. Aufgrund einer kurzfristigen Absage musste das Team auf ihren etatmäßigen Big Man verzichten, weshalb man dem Heimteam größentechnisch deutlich unterlegen war.

Die Mannschaft startete hellwach in die Partie. Gleich mehrmals fand der Dreipunktewurf in den ersten 4 Minuten sein Ziel. Dadurch erspielten sich unsere Jungs eine schnelle Führung (4:10). Mit der Umstellung des Gegners auf eine Zonenverteidigung taten sich unsere Jungs leider sehr schwer, offensive Akzente zu setzen. Da man auch darüber hinaus unter dem Korb dem großgewachsenen Heimteam wenig entgegensetzen konnte, verlor man den Vorsprung und…

weiterlesen ...

MU 18 II  – TSV Bonames   69:67

Neue Runde, neues Glück: Die MU18 II traf in ihrem ersten Spiel der Restrunde mit Bonames auf einen Gegner, den sie bereits aus der Vorrunde kannten. Diese Begegnung ging allerdings verloren. Daher war der Anspruch klar, diesmal als Sieger das Feld in der heimischen Herzbach-Halle zu verlassen.

Zu Beginn der Partie zeigten sich unsere Jungs treffsicher aus der Distanz. Nach 2 Minuten war man schon auf 12:4 davongezogen. Ab diesem Zeitpunkt kam es auf offensiver Seite zu einem Bruch im Gelnhäuser Spiel. Über 6 Minuten konnte die Mannschaft keinen Korb erzielen, während die Gäste selber einen 18:0-Lauf forcierten. Zum Glück fing sich der BCG nach dieser fatalen Schwächephase und verkürzte bis…

weiterlesen ...

MU 18 II – FC Alzenau/Mülheim 34:43

Am vergangenen Sonntag kam es zum Nachholspiel des BCG gegen Alzenau/Mülheim in Gelnhausen. Mit Jan Wintermeyer besaß das Team im Gegensatz zum Vortag einen standesgemäßen Big Men im Aufgebot, wodurch beide Mannschaften ähnliche körperliche Voraussetzungen besaßen.

Den Anfang des Spiels verschliefen unsere Jungs komplett. Nach nur 6 Minuten stand es 2:10 für Alzenau. Neben der fehlenden Spielfreude in der Offensive, gelang es den Gelnhäusern nicht, in der Man-Man-Verteidigung den Gegner am Zug zum Korb zu hindern. Daher wurde in der Defense umgestellt, eine 2-3-Zone wurde nun gespielt. Diese erschwerte dem Kontrahenten aus Alzenau die Wurfmöglichkeiten, die BCG’ler konnten die Zone geschlossen halten und…

weiterlesen ...

MU18 2 – Steinberg 38:50

Das letzte Spiel der Hinrunde verlor der BCG zuhause gegen Steinberg. Man musste aufgrund von diversen Absagen auf mehrere Spieler verzichten und ging mit einem dezimierten Kader in das Spiel.

Zu Beginn war die Partie geprägt von defensiver Härte. Der BCG konnte den großgewachsenen Gästen Widerstand leisten und verhinderte durch gutes Boxout-Verhalten einen Rückstand. Leider zeigte man sich erneut weniger treffsicher in der Offensive, selbst die offensten und einfachsten Würfe fanden nicht den Weg in den Korb. Somit stand es zur Halbzeit gerade mal 16:21 für Steinberg.

In der zweiten Halbzeit kämpften sich unsere Jungs zurück in die Partie, sie gingen kurzzeitig in Führung. Allerdings zahlte der BCG im Verlauf des…

weiterlesen ...

MU 18 II – SV Fun-Dortelweil 35:68

Am vergangenen Samstag empfing die heimische MU 18 II den Tabellenführer aus Dortelweil in der Herzbachhalle. Schon vor Beginn der Partie stach vor allem die körperliche Überlegenheit der Gäste heraus. Es sollte ein schweres Spiel für unsere Jungs werden.

Ab der ersten Minute an versuchte der SV seine Größe unter dem Korb auszunutzen. Auch mit einer Zone-Defense konnten die Gelnhäuser nicht verhindern, dass die Gäste in die Nähe des Korbes kamen. Somit sah man sich nach 20 Minuten einen zweistelligen Rückstand hinterherlaufen (22:36, 20.min). Gegen den großgewachsenen Kontrahenten tat man sich zudem sehr schwer, den Korb anzugreifen. Als dann auch die Würfe aus der Distanz nicht fallen wollten, war die…

weiterlesen ...

MU18.II.Spielplan

29.02 | 14:00 MU 18 II  vs.  SG Hausen    
22.03 | 14:00 SG Hausen  vs.  MU 18 II    

MU18.II.Ergebnisse

01.02 | 14:00 MU 18 II  vs.  TV Okarben 48:36
26.01 | 14:00 Alzenau/ Mühlheim  vs.  MU 18 II 69:27
18.01 | 14:00 MU 18 II  vs.  TSV Bonames 69:67
07.12 | 14:00 MU 18 II  vs.  SC Steinberg 38:50
24.11 | 10:00 TSV Bonames  vs.  MU 18 II 70:58
10.11 | 11:30 MU 18 II  vs.  Alzenau/ Mühlheim 34:43
09.11 | 14:00 MU 18 II  vs.  SV FB Dortelweil 35:68
02.11 | 18:00 TG Friedberg  vs.  MU 18 II 74:48
29.09 | 13:00 TV Okarben  vs.  MU 18 II 43:52