FTG Frankfurt - Damen 44:61 (15:35)

Im Duell mit dem Tabellennachbarn FTG Frankfurt reichte den Gelnhäuser Damen am vergangenen Sonntag eine starke Halbzeit um die Punkte aus Frankfurt mit nach Hause zu nehmen. Damit rangieren die BCGlerinnen zwar nach wie vor auf dem achten Platz, rückten aber näher an die in der Tabelle vor ihnen platzierten Frankfurterinnen heran.

Gelnhausen gelang der bessere Start in die Partie, führte schnell mit 10:0 und zwang die Hausherrinnen zu einer frühen Auszeit. Diese konnte den Gelnhäuser Spielfluss zwar etwas bremsen, defensiv setzten die BCGlerinnen allerdings immer wieder Akzente und ließen nur wenige Wurfchancen der Frankfurterinnen zu.

Mit einer verdienten 17:5 Führung ging es in das zweite Viertel.…

weiterlesen ...

Damen - SC Bergstraße 46:41 (24:19)

Ein wichtiger Sieg im Abstiegskampf gelang den Gelnhäuser Damen am vergangenen Wochenende in der heimischen Herzbachhalle. Das Hinspiel gegen den Schulsportclub Bergstraße hatten die BCGlerinnen klar und deutlich verloren. Für das Rückspiel gegen den Tabellenzweiten der Landesliga Süd hatten sich die Gelnhäuser vor allem defensiv einiges vorgenommen.

Die BCGlerinnen fanden gut in die Partie und überzeugten zu Beginn durch gute Ballbewegung und sichere Abschlüsse. Defensiv wurde gut gearbeitet, nur die quirlige gegnerische Aufbauspielerin (Compes) bekamen die Gelnhäuser zunächst nicht in den Griff.

Mit 18:10 ging es in den zweiten Spielabschnitt und hier klemmte es auf einmal ein wenig im Gelnhäuser…

weiterlesen ...

Damen – Aschaffenburg 56:52

Am vergangenen Sonntag kam es in der heimischen Herzbachhalle zum Duell der beiden Kellerkinder der Landesliga Süd. Gelnhausen als Tabellenvorletzter empfing den Tabellenletzten aus Aschaffenburg. Ein richtungsweisendes Spiel im Abstiegskampf, entsprechend motiviert gingen beide Mannschaften dieses Duell auch an.

Den Gelnhäuser Damen gelang der bessere Start in die Partie. In der Verteidigung zwar noch nicht ganz auf der Höhe, lief es im Angriff für die BCGlerinnen zunächst mehr als rund. Die Hausherrinnen lagen schnell mit 8:0 in Führung. Doch die Gäste aus Aschaffenburg nutzten die Löcher in der Gelnhäuser Verteidigung konsequent aus und kamen mit zwei schnellen Dreipunktwürfen zum 8:8 Ausgleich. Die…

weiterlesen ...

TV Langen – Damen  50:38 (23:16)

Ungewohnt früh mussten die Gelnhäuser Damen zu ihrem ersten Spiel nach der Winterpause beim TV Langen antreten. Spielbeginn war bereits um 10:00 Uhr und zu Beginn der Partie wollte auf beiden Seiten nicht wirklich viel gelingen. Die Gäste aus Gelnhausen fingen sich allerdings gegen Mitte des ersten Viertels und konnten eine knappe Führung bis in die Viertelpause verteidigen (11:12 – 10. Minute).

Im zweiten Spielabschnitt nahmen sich dann allerdings die BCGlerinnen eine längere Auszeit.

Langen dominierte die Bretter sowohl offensiv als auch defensiv. Auf Gelnhäuser Seite fand man kein Mittel gegen die gut stehende Verteidigung der Gastgeber. Mit 23:16 ging es in die Halbzeitpause und hier wurden noch…

weiterlesen ...

TV Babenhausen – Damen 70:56

Nach zwei äußerst knappen Niederlagen in den letzten beiden Spielen, wollten die Gelnhäuser Damen die Punkte aus Babenhausen unbedingt mitnehmen. In der Vorbereitung trafen die beiden Aufsteiger bereits aufeinander, leider mit dem besseren Ende für die Babenhäuser.

Und auch diesmal waren es die „Wizards“, die den besseren Start in das Spiel hatten und Coach Alex Ries zu einer frühen Auszeit zwangen. Dann aber fingen sich die Gäste aus Gelnhausen, wurden in der Verteidigung aggressiver und konnten auch im Angriff einige Akzente setzen.

Mit 11:11 ging es in die erste Viertelpause und auch im zweiten Spielabschnitt hielten die BCGlerinnen gut dagegen. Erarbeiteten sich bis zur Halbzeit sogar eine fünf Punkte…

weiterlesen ...

Damen – Eintracht Frankfurt 46:75

Im Duell mit dem bis dato ungeschlagenen Tabellenführer Eintracht Frankfurt fehlten den Gelnhäuser Damen gleich mehrere Stammspielerinnen verletzungs – bzw. krankheitsbedingt. Keine guten Voraussetzungen also, auch weil man das Hinspiel in Frankfurt mehr als deutlich verloren hatte.

Aber die BCGlerinnen schienen gut vorbereitet und zeigten sich in den ersten Minuten äußerst treffsicher. Die Gelnhäuser schafften es immer wieder schnell von der Verteidigung in den Angriff umzuschalten und konnten so die Gäste aus Frankfurt das ein oder andere Mal überraschen. Mit 18:19 ging es in die erste Viertelpause. Und auch im zweiten Spielabschnitt hielten die Hausherrinnen zunächst gut mit. Offenbarten in der Folge…

weiterlesen ...

Damen – TV Heppenheim 55:57 (28:30)

Nach der knappen Niederlage in Dreieichenhain am vergangenen Spieltag, waren diesmal die Damen aus Heppenheim zu Gast in der heimischen Herzbachhalle. Eine ähnlich schwere Aufgabe, trotzdem waren auf Seiten der Gelnhäuser alle zuversichtlich, den Aufwärtstrend fortzusetzen und einen Sieg einfahren zu können.

Den besseren Start in die Partie hatten aber zunächst die Gäste aus Heppenheim. Die BCGlerinnen dagegen waren sowohl in der Offense als auch in der Defense oft einen Schritt zu langsam. Die Folge, Heppenheim ging mit einer 16:10 Führung in den zweiten Spielabschnitt. Hier konnten sich die Hausherrinnen endlich steigern und eroberten Mitte des Viertels sogar die 23:21 Führung. Dann ließen die…

weiterlesen ...

Damen.Spielplan

02.02 | 15:30 Damen I  vs.  TG Hochheim    
16.02 | 13:30 SG Weiterstadt  vs.  Damen I    
01.03 | 15:30 Damen I  vs.  HTG Bad Homburg    
15.03 | 10:00 TV Langen  vs.  Damen I    
21.03 | 12:00 Damen I  vs.  FTG Frankfurt    

Damen.Ergebnisse

19.01 | 15:30 Damen I  vs.  BSG Darmstadt-Roßdorf 39:72
14.12 | 14:00 TV Heppenheim  vs.  Damen I 80:40
08.12 | 15:30 Damen I  vs.  BC Neu-Isenburg 61:49
01.12 | 15:00 FTG Frankfurt  vs.  Damen I 50:56
24.11 | 15:30 Damen I  vs.  TV Langen 55:67
16.11 | 16:30 HTG Bad Homburg  vs.  Damen I 86:34
10.11 | 15:30 Damen I  vs.  SG Weiterstadt 57:53
03.11 | 18:00 TG Hochheim  vs.  Damen I 66:48
27.10 | 15:30 Damen I  vs.  TG Rüsselsheim 42:39
20.10 | 12:00 BSG Darmstadt-Roßdorf  vs.  Damen I 78:57