Herren II vs. SG Enkheim - 93:62

Mit einer geschlossenen Teamleistung sicherte sich die Gelnhäuser Zweite am vergangenen Wochenende Platz 2 in der Tabelle. Was dieser schlussendlich wert ist, wird sich erst am Ende der Saison zeigen. Gegen den Tabellendritten Enkheim reichte den Gelnhäusern letztendlich ein solides zweites und ein starkes drittes Viertel um den Sieg einzufahren.

Der Start in die Partie verlief für die Gelnhäuser mehr als holprig. Lücken in der Verteidigung und zu viele Fehler im Angriff leisteten sich die Hausherren in den ersten zehn Spielminuten. Das erste Viertel endete 18:18.

Im zweiten Viertel bot sich den Zuschauern in der heimischen Herzbachhalle zunächst ein ähnliches Bild. Nach drei gespielten Minuten…

weiterlesen ...

TG Hanau vs. Herren II - 22:95

Nach der Niederlage im Spitzenspiel am vergangenen Wochenende wollte die Gelnhäuser Zweite mit einem deutlichen Sieg gegen den Tabellenletzten Hanau wieder in die Erfolgsspur zurückkehren.

Die Marschroute vor dem Spiel war klar, mit guter Verteidigung und schnellem Umschaltspiel, möglichst zu schnellen Körben kommen. Nach verhaltenem Beginn (10:5 – 6. Minute) ging der Plan der Gelnhäuser endlich auf. Mit 31:6 überrannten die BCGler die Hausherren im zweiten Viertel und gingen verdient mit 48:12 in die Halbzeit.

Im dritten Viertel stockte der Offensivmotor der BCGler zunächst ein wenig. Doch nach einer eigenen Auszeit, steigerten sich die Gelnhäuser sowohl in der Verteidigung als auch im Angriff. Man…

weiterlesen ...

VFL Altenstadt 2 vs. Herren II - 48:85

Gelnhausen startete offensiv gut in die Partie, offenbarte allerdings in der Defensive sowie im Umschaltspiel zunächst einige Schwächen. Mit einem kleinen Lauf zum Ende des ersten Viertels sicherten sich die BCGler den ersten Spielabschnitt mit 20:11.

Defensiv zu schläfrig und nicht aggressiv genug, so agierten die Gelnhäuser in den Anfangsminuten des zweiten Viertels. Altenstadt nutze dies und konnte mit drei erfolgreich verwandelten Dreipunktwürfen ausgleichen. Nach einer Gelnhäuser Auszeit wurde der Druck in der Verteidigung wieder erhöht, was zu einigen Schnellangriffen führte. Mit einem 19:0 Lauf beendeten die BCGler diesen Spielabschnitt und gingen mit 43:24 in die Halbzeitpause.

Nach dem…

weiterlesen ...

Herren II vs. Teutonia Hausen - 70:75

Das Duell zwischen dem Tabellenzweiten BC Gelnhausen und dem Tabellenführer aus Obertshausen trug zurecht den Titel Spitzenspiel. Es bot den Zuschauern in der heimischen Herzbachhalle Spannung bis in die letzte Spielminute, zahlreiche Führungswechsel und schönen Basketball auf beiden Seiten. Am Ende entschied die höhere Fehler- und schlechtere Trefferquote zu Ungunsten der Hausherren, die damit die Meisterschaft abhaken können.

Nach nervösem Beginn auf beiden Seiten gehörten die Anfangsminuten den Gästen aus Hausen. Die Gelnhäuser schienen verunsichert und kassierten in den ersten Spielminuten drei Dreipunktwürfe. Nach zehn gespielten Minuten lagen die BCGler bereits mit 10:20 hinten.

Doch im…

weiterlesen ...

Alzenau Mühlheim vs. Herren II - 46:89

Da die Heimmannschaft am vergangenen Wochenende keine Halle zur Verfügung hatte, musste die Gelnhäuser Zweite am späten Montagabend die Reise nach Alzenau antreten.

Der Start in die Partie war auf beiden Seiten eher nervös und hektisch. Die Gelnhäuser ließen sich in den Anfangsminuten von der eher unorthodoxen Spielweise der Alzenauer anstecken und machten sowohl im Angriff als auch in der Verteidigung zu viele Fehler. Trotzdem ging das erste Viertel relativ deutlich mit 21:9 an die BCGler.

Gleiches Bild auch im zweiten Viertel. Den Gelnhäusern gelang es nicht, die gegnerischen drives in die Zone zu stoppen und beim Rebound wurde zudem zu nachlässig gearbeitet. Als es mit 39:21 in die…

weiterlesen ...

Herren II vs. TGS Seligenstadt – 81:39

Im Duell mit dem Viertplatzierten, der TGS Seligenstadt, erwischte die Gelnhäuser Zweite den deutlich besseren Start in die Partie. Führte schnell mit 9:0 und zwang den Seligenstädter Trainer zu seiner ersten Auszeit.

Aber auch diese konnte den Gelnhäuser Angriffsmotor nicht stoppen. Den Hausherren gelang es immer wieder die gegnerische Verteidigung auszuspielen und sowohl am Brett als auch von außen zu punkten. Folgerichtig ging das erste Viertel mit 21:4 an die BCGler.

Die auch im zweiten Spielabschnitt das Tempo weiterhin hoch hielten, allerdings das ein oder andere Mal zu schläfrig in der Verteidigung agierten.

Mit 46:20 ging es in die Halbzeitpause und auch nach dem Pausentee konnte man kein…

weiterlesen ...

Herren II vs. Herren III - 57:54

Unter vorgehaltener Hand wurde bereits viel spekuliert, wer denn nun da für den Gegner würde auflaufen können, wie viel Rivalität in so einem ungewöhnlichen Duell wohl erlaubt ist und auf welcher Seite der Tribüne sich wohl die Zuschauer einfinden werden.

Zu Beginn entsprach der Ablauf dem eines jeden Heimspiels: Die Teams suchten der Spielansetzung gemäß Heim- und Gästeumkleide auf, danach sicherte man sich „seine“ Bank und startete das Warmup. Es gab keinerlei Gerede und Vorgeplänkel mit dem Gegner, viel zu groß war die merkliche Anspannung der Beteiligten. Einzig die Stimmung auf den Rängen dahinter wirkte  gelöst und ausgelassen.

Die in blau spielende 3. Herrenmannschaft legte einen fulminanten…

weiterlesen ...

Herren II.Spielplan

01.02 | 18:00 Herren II  vs.  PSV GW Frankfurt    
16.02 | 18:00 EOSC Offenbach  vs.  Herren II    
14.03 | 16:30 TS Klein-Krotzenburg  vs.  Herren II    
21.03 | 18:00 Herren II  vs.  TG Hanau    

Herren II.Ergebnisse

18.01 | 18:00 Herren II  vs.  BB Com Frankfurt 95:81
15.12 | 18:00 TSG Erlensee  vs.  Herren II 79:87
07.12 | 18:00 Herren II  vs.  Teutonia Hausen 89:64
01.12 | 16:00 TG Hanau  vs.  Herren II 54:116
23.11 | 18:00 Herren II  vs.  TS Klein-Krotzenburg 121:40
09.11 | 18:00 Herren II  vs.  EOSC Offenbach 20:0
03.11 | 18:00 PSV GW Frankfurt  vs.  Herren II 69:81
31.10 | 19:45 BB Com Frankfurt  vs.  Herren II 78:74
26.10 | 18:00 Herren II  vs.  SG Enkheim 71:51
21.09 | 18:00 Herren II  vs.  TSG Erlensee 69:47