Herren II vs. TG Hanau VI - 102:32  (53:18)

Im Spiel gegen den Tabellenletzten aus Hanau erwischten die Gelnhäuser den besseren Start in die Partie, erlaubten den Hanauern allerdings in den ersten Minuten immer wieder einfache Würfe und arbeiteten nicht konsequent genug beim Rebound. Ab Mitte des ersten Viertels übernahmen die Hausherren dann das Kommando und ließen in vier Minuten keinen Korb mehr zu. Auch im zweiten Viertel verteidigten die Gelnhäuser aggressiv und auch hier gelang den Hanauern in den ersten fünf Spielminuten kein einziger Korberfolg. Mit 53:18 ging es in die Halbzeitpause und obwohl die BCGler bereits komfortabel in Führung lagen, gab es in der Kabine das ein oder andere zu besprechen.

In der zweiten Halbzeit…

weiterlesen ...

Teutonia Hausen II  vs. Herren II - 78:58

Fehlende Aggressivität und Cleverness in der Verteidigung sowie zu wenig Bewegung im Angriff lauteten die Gründe für die Niederlage bei Teutonia Hausen. Im ersten Viertel konnten die Gäste aus Gelnhausen noch halbwegs mithalten. Aber bereits hier offenbarten die BCGler deutliche Schwächen und Lücken in der Zonenverteidigung. Im zweiten Spielabschnitt gelang den Gelnhäusern nur sehr wenig, mit 15:8 mussten sie sich in diesem Viertel geschlagen geben.

Nach der Halbzeit versuchten es die BCGler mit einer aggressiven Mann-Mann Verteidigung und konnten damit sogar den Rückstand auf sechs Punkte verkürzen. Doch Hausen gelang in der Folge ein 18:5-Lauf und ging mit einem komfortablen 19 Punkte…

weiterlesen ...

Steinberg vs. Herren II - 67:68

Die zweiten Herren traten am vergangenen Sonntag zum Auswärtsspiel in Steinberg an. Mit einem Sieg und einer gleichzeitigen Niederlage des Konkurrenten Dörnigheim käme es am nächsten Samstag zum Entscheidungsspiel in Gelnhausen gegen den direkten Konkurrenten. Die Gelnhäuser mussten mit einem dezimiertem Kader antreten und verstärkten sich daher mit Freese, Just und Luprich, um die fehlenden Spieler zu ersetzen.

Das erste Viertel startete gut für die Gelnhäuser. Nach 5. Minuten lagen sie mit 9:2 in Front. Die Gastgeber kamen danach durch unzählige Freiwürfe wieder auf 16:14 heran, ehe der BCG die Führung ausbaute (21:14, 10.min).
Im zweiten Viertel setzte sich Steinberg nach vier verwandelten Dreipunktwürfen…

weiterlesen ...

TGS Seligenstadt vs. Herren II - 54:78

Gegen die bissige Seligenstädter Verteidigung taten sich die BCGler zunächst sehr schwer. Die Gelnhäuser agierten zu hektisch im Angriff und verloren zu Beginn des Spiels unnötig viele Bälle in der Vorwärtsbewegung. Dies ermöglichte es den Seligenstädtern immer wieder, den Ball schnell zu machen. Angetrieben vom Publikum waren es die Hausherren, die das Spiel zunächst dominierten. Mitte des ersten Viertels wendete sich aber das Blatt. Gelnhausen verteidigte jetzt etwas besser und im Angriff spielte man die Vorteile in der Zone aus. Daraus resultierte eine 16:10-Führung nach zehn gespielten Minuten, die die BCGler in der Folge schnell auf 28:14 ausbauen konnten. Die Gäste aus Gelnhausen verstanden es…

weiterlesen ...

Herren II vs. SG Enkheim - 84:59

Am vergangenen Samstag kam es in Gelnhausen zum Kellerduell mit den Gästen aus Enkheim. Um die Chance auf den Klassenerhalt zu wahren musste einen Sieg erringen. Das Team wurde von Aushilfscoach Jens Graßmann betreut. Nachdem das erste Viertel mit 12:10 aus Sicht der Gelnhäuser ausgeglichen verlief, steigerte sich die BCG-Reserve im zweiten Spielabschnitt offensiv deutlich. Das zweite Viertel entschied der BCG mit 25:16 für sich. Halbzeitstand: 37:26.

Im dritten Viertel baute das Heimteam den Vorsprung weiter aus und zog auf 19 Punkte davon (59:40, 30.min). Trotz der deutlichen Führung ließen die Gelnhäuser nicht nach und entschieden auch das letzte Viertel mit 25:18 für sich. Somit gewannen die…

weiterlesen ...

Herren II vs. VFL Altenstadt II - 106:49

Mit einem souveränen 106:49-Sieg gegen den Aufsteiger VFL Altenstadt II ist die Gelnhäuser Zweite in die neue Saison gestartet. Den Grundstein für diesen Erfolg legten die BCGler bereits im zweiten Spielabschnitt, als man dem Gegner vier Minuten lang keinen Korb gewährte und selbst dreizehn erzielen konnte. Die Gelnhäuser agierten über weite Strecken der ersten Halbzeit sehr konzentriert. Eine gute Ballbewegung im Angriff führte dazu, dass immer wieder der freie Mitspieler gefunden wurde. Die Würfe wurden hochprozentig verwandelt und so ging es mit einem deutlichen 52:23 in die Halbzeitpause.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit geriert der BCG Motor zunächst ein wenig ins Stocken.

In dieser Phase…

weiterlesen ...

Herren II vs. TG Hanau III - 52:54

Am vergangenen Samstag fand das nächste Heimspiel gegen die dritte Herrenmannschaft aus Hanau statt. 
Das Team musste auf die beiden Verletzten Bewersdorf und Reidelbach verzichten.

Nach ausgeglichenem Start (10:10, 6.min) konnte sich der BCG absetzen. Mit einem Vorsprung von sieben Punkten startete der zweite Spielabschnitt. Bis zur Halbzeit konnten die Führung auf zehn Punkte ausgebaut werden. Im dritten Viertel spielten die Gelnhäuser weiter stark auf und führten in der 25.min mit 44:28. 
In den verbleibenden 15 min gelang es jedoch nicht den Vorsprung über die Zeit zu retten. Letztendlich verlor das Heimteam quasi in der letzten Sekunde. Zwei Sekunden vor Schluss wurde der 52:54 Endstand…

weiterlesen ...

Herren II.Spielplan

21.09 | 18:00 Herren II  vs.  TSG Erlensee    
26.10 | 18:00 Herren II  vs.  SG Enkheim    
31.10 | 19:45 BB Com Frankfurt  vs.  Herren II    
03.11 | 18:00 PSV GW Frankfurt  vs.  Herren II    
09.11 | 18:00 Herren II  vs.  EOSC Offenbach    
23.11 | 18:00 Herren II  vs.  TS Klein-Krotzenburg    
01.12 | 16:00 TG Hanau  vs.  Herren II    
07.12 | 18:00 Herren II  vs.  Teutonia Hausen    
15.12 | 18:00 TSG Erlensee  vs.  Herren II    
18.01 | 18:00 Herren II  vs.  BB Com Frankfurt    

Herren II.Ergebnisse

15.09 | 15:00 Teutonia Hausen  vs.  Herren II 77:66